HydroTracer HT3

Das Restfeuchtemessgerät für Kunststoffe

EINFACH. PRÄZISE. SCHNELL.
Angebot anfordern

Feuchtemessung: Schlüssel zur Effizienz

Die Bestimmung der Granulatfeuchte ist entscheidend für einen optimalen Produktionsprozess. Nicht nur die Sicherung einer gleichbleibenden Produktqualität, sondern auch eine ressourcen-effiziente Kunststofftrocknung ist in der modernen Kunststoffverarbeitung unerlässlich.
Nutzen Sie die Vorteile des HydroTracer HT3 für Ihre Feuchtemessungen:

Präzise: herausragende Präzision und Wiederholgenauigkeit

Einfach: Schritt-für-Schritt Anleitung mit Software Assistent

Schnell: bereits nach 8 Minuten Indikation der
Restfeuchte

Zuverlässigkeit: automatische Endpunkt-
bestimmung

Flexibel: ideal für Produktion, Labor oder
für unterwegs

Spurenfeuchtemessung für Kunststoffgranulate, Rezyklat und mehr.

Der HT3 ist speziell für die Anforderungen der Verarbeiter entwickelt worden und ermöglicht eine präzise Messung der Spurenfeuchte bis in den einstelligen ppm-Bereich. Von Kunststoffgranulat oder -pulver über Rezyklat oder Mahlgut (Flakes) bis hin zu Fasern, Folien oder Fertigteilen – der HT3 bietet eine vielseitige Lösung für genaue Feuchtemessungen.

Fasern

Nylon (Polyamid), Polyakryl (PAN), Polyester (PES), Polypropylen (PP), Polyethylen (PE)

Spritzguss-Formteile

Überprüfung des Feuchtigkeitsgehalts vor und nach der Konditionierung bei z.B. Polyamid 6 (PA 6) oder Polyamid 6.6 (PA 6.6)

Folien

Polyethylen (PE, LDPE, HDPE), Polypropylen (PP), Polyethylene Terephthalate (PET), Polycarbontate (PC), Polyethylene Naphthalate (PEN)

Flakes

in Rahmen des Recyclings von Post-Industrial-Rezyklat (PIR) und Post-Consumer-Rezyklat (PCR) z.B. Polyethylen (PE), Polypropylen (PP), PET, PC, ABS, SAN

Granulat

Standardthermoplaste z.B. Polypropylen (PP), Polystyrol (PS), Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS)

Technische Thermoplaste z.B. Polyamide (PA), Polybutylenenterephthalat (PBT), Polycarbonat (PC)

Hochleistungsthermoplaste z.B. Polyetheretherketon (PEEK), Polyphenylensulfid (PPS), Polyamidimid (PAI)

Bio-basierte Thermoplaste
z.B. bio-PE, bio-PP, bio-PET, bio-PA,
bio-PA (PA 4.10, PA 6.10, PA 10.10, PA 10.12, PA 11)

Pulver

Kunststoffpulver z.B. PEEK, PA12, PA11, TPU, TPA

Metallpulver z.B. Aluminium, Hartmetall

Restfeuchtemessgerät für Kunststoffe

Neue Maßstäbe in der Analyse: Wasser-selektive Messung mit höchster Präzision!

Die hohe Analysequalität des HT3 ist besonders herauszustellen, da sie bisher ausschließlich hochpreisigen und komplexen Labormessgeräten wie z.B. der Karl-Fischer-Titration vorbehalten war – und das dank des wasser-selektiven Messverfahrens.

Basierend auf dem Calciumhydrid-Verfahren bleiben andere flüchtige Bestandteile im Granulat ohne jeglichen Einfluss auf das Messergebnis. Die Zugabe des Reagenzes erfolgt mühelos durch die Verwendung von patentierten Test-Pads, was die Bedienung des HT3 ungemein erleichtert.

Benutzerfreundliche Software

Intuitive Bedienung und umfassende Dokumentation

Die Software ist benutzerfreundlich konzipiert und enthält eine umfassende Materialbibliothek für die gängigsten Kunststoffe. Durch die Integration von bild- und textgestützten Anweisungen wird der Anwender bei der Durchführung der Messung optimal begleitet. Die kurze Vorbereitungszeit von unter 2 Minuten ermöglicht ein schnelles Arbeiten. Die Ergebnisse der Messungen werden in einem klar strukturierten PDF-Report gespeichert, wodurch eine lückenlose Dokumentation der Restfeuchtemessungen gewährleistet wird.

LIEFERVARIANTEN

HydroTracer ist sowohl für den mobilen Einsatz als auch für den stationären Einsatz konzipiert. Die maximale Flexibilität mit diesem Feuchtemessgerät.

Mobile Anwendung
Stationäre Anwendung

Kontakt

Kontakt

Technische Spezifikationen

Messverfahren
Calciumhydrid-Methode
Auflösung
0.01 mg \ 1 ppm \ 0.0001 % H2O
Genauigkeit
± 2 % vom Messbereichsendwert
Messbereich
0.2 - 25 mg \ 0.0001 - 5 % H2O
Messtemperaturen
50 - 210 °C in 1 °C Schritten
Messzeit
10 - 45 Minutes (typical)
Ergebnisanzeige
in %, ppm, mg (PDF-Report)
Schnittstelle
USB
Stromversorgung
100 - 240 VAC, 50\60 Hz, max. 1000 W
Umgebungsbedingungen
5 - 45 °C, 5 - 95 % relative Feuchte (nicht kondensierend)
Abmessungen
29 x 18 x 26 cm (H x B x T)
Gewicht
6.4 kg
aboni GmbH
Friedrich-Ebert-Strasse 27
14548 Schwielowsee
Deutschland

Tel.: +49 33209 20 327
Fax: +49 33209 20 404
Email: info@aboni.de
© 2024 aboni GmbH - All Rights Reserved.
graduation-hatdownloadcode